Erbud

Archive

14/11/2019 ERBUD Gruppe – 28 Mio. PLN Nettogewinn nach drei Quartalen 2019

Nach drei Quartalen 2019 hatte ERBUD Gruppe 43,9 Mio. PLN EBIT und 28,3 Mio. PLN Nettogewinn gegenüber 27 Mio. PLN und 25 Mio. PLN Verlust ein Jahr zuvor. Die EBIT-Marge betrug 2,5% und die Nettomarge 1,6%. Der Umsatz der Gruppe stabilisierte sich auf 1,79 Mrd. PLN. Ende September verfügte ERBUD über einen Auftragsbestand von 2,3 Mrd. PLN. 

mehr >
25/10/2019 ERBUD wird die nächste Baulose der Krakauer Siedlung bauen

ERBUD S. A. hat mit AN3 einen Vertrag über die Ausführung des Wohninvestitionsprojekts Apartaments Novum III in Krakau unterzeichnet. Der Nettowert des Auftrages beträgt 115 Mio. PLN.

mehr >
05/09/2019 Steigerung von Umsatz, EBIT und Reingewinn der ERBUD-Gruppe im ersten Halbjahr 2019

Im ersten Halbjahr 2019 erzielte die ERBUD-Gruppe einen EBIT-Gewinn von 25,4 Mio. PLN und einen Nettogewinn von 16,1 Mio. PLN. Die EBIT-Marge betrug 2,2% und die Nettomarge 1,4%. Der Umsatz der Gruppe stieg gegenüber dem Vorjahr um 25% auf 1,2 Mrd. PLN. Per Ende Juni verfügte ERBUD über einen Auftragsbestand von 2,2 Mrd. PLN.

mehr >
30/07/2019 ERBUD wird den Hotelkomplex Lake Hill II in Sosnówka errichten

ERBUD S.A. hat einen Vertrag in Höhe von 26,4 Mio. PLN über die Realisierung eines Projekts unter dem Namen Lake Hill II in Sosnówka in Karkonosze (Riesengebirge) abgeschlossen. 

mehr >
25/07/2019 ERBUD erweitert das Podkarpackie Zentrum für Lungenkrankheiten in Rzeszów

ERBUD S.A. unterzeichnete einen Vertrag mit dem Klinischen Woiwodschafts-Krankenhaus Nr. 1 in Rzeszów über den Umbau des Podkarpackie Zentrums für Lungenkrankheiten. Der Vertragswert beträgt 29,2 Mio. PLN netto.

mehr >
17/07/2019 ERBUD S.A. Auftragnehmer für eine Wohnungsbauvorhaben in Poznań

ERBUD S.A. hat mit Bouygues Immobilier Polska Sp. z o.o. einen Vertrag für den Bau von zwei Wohngebäuden im Rahmen des Bauvorhabens „Soleil de Malta“ an der ul. Milczańskiej in Poznań geschlossen. Der Vertragswert beträgt 83,1 Mio. PLN.

mehr >
06/06/2019 ERBUD SA wird die Thermomodernisierung des Klinischen Krankenhauses in Lublin durchführen
ERBUD hat einen Vertrag mit 4. Unabhängigen Öffentlichen Klinischen Krankenhaus in Lublin über die Durchführung von Thermomodernisierungsarbeiten abgeschlossen. Der Auftragswert beträgt 45,41 Mio. PLN brutto (36,9 Mio. PLN netto). Die Fertigstellungsfrist ist auf Juni 2021 festgelegt.
Die Thermomodernisierungsarbeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz des Krankenhauses werden im Krankenhaus-Hauptgebäude und in der Poliklinik realisiert.
mehr >