• HALA KOSZYKI IN WARSZAWA
  • GALERIA MŁOCINY IN WARSZAWA
  • MÜLLVERBRENNUNGSANLAGE IN KONIN
  • KOHLEKRAFTWERK IN WILHELMSHAVEN, DEUTSCHLAND
  • ZENTRUM FÜR INVASIVE MEDIZIN IN GDAŃSK
  • FLÜSSIGGASTANKS IN MARSEILLE / FRANKREICH

VERANTWORTLICHER, INNOVATIVER
UND SICHERER PARTNER

DIE ERBUD GRUPPE

Gegründet im Jahr 1990 hat die Gruppe umfangreiche Erfahrung bei der Ausführung  von Prestige-Bauprojekten. Sie ist einer der fünf führenden Baukonzerne auf dem polnischen Markt. Die Kernkompetenzen der Gruppe umfassen die Bereiche:

  • Hochbau,
  • Straßen- und Ingenieurbau,
  • Industriebau,
  • Ingenieur- und Wartungsdienstleistungen für die Industrie- und Energiesektor.

Die Gruppe ist auf dem polnischen Markt und in anderen EU-Ländern tätig.
Zu den Bauvorhaben, die im letzten Zeitraum von Konzerngesellschaften fertiggestellt wurden, gehören:

Als Generalunternehmer realisiert ERBUD S.A. Projekte im Bereich:  Gewerbe- und Kommerzbau, öffentliche Gebäude, Energie- und Industriebau, Wohnungsbau  sowie Straßen- und Ingenieurbau. Erbud beschäftigt hoch qualifizierte und erfahrene Ingenieure und Bauspezialisten.

Das Unternehmen erfüllt ISO- und AQAP-Qualitätsstandards und führt  innovative und ökologische  Technologie-Lösungen bei der Realisierung von Projekten ein. Seit 2007 ist ERBUD S.A. eine  an der Warschauer Wertpapierbörse notierte Publikums-Aktiengesellschaft. Sie ist im Index für  Bauunternehmen (WIG Budownictwo)  gelistet.
 

EINKAUFSGALERIE MŁOCINY IN WARSCHAU  –
DIE GESCHICHTE DES BAUSGALERIA

ANFÄNGE UND TÄTIGKEIT DER GRUPPE ERBUD

25. JAHRESTAG  - MAPPING VON PROJEKTEN

Nachrichten

ERBUD S.A. als Generalunternehmer des zweiten Bauloses der Wohnsiedlung Stara Cegielnia in Poznań

04/12/2017

ERBUD S.A. hat über die Unterzeichnung eines Vertrags für die Ausführung des zweiten Bauloses der Wohnsiedlung Stara Cegielnia als Generalunternehmer informiert. Der Gesamtwert des Vertrags mit Poznań Kartuska, der Bauherr ist,  beläuft sich auf 37,8 Mio. PLN.

Wachstum der Verkaufszahlen der ERBUD-Gruppe nach drei Quartalen 2017

14/11/2017
  • Wachstum der Verkaufserlöse um 7% (Q1-Q3 2017/2016)
  • Erlöse aus dem Hochbau in Polen stiegen um 19% (Q1-Q3 2017/2016)
  • Beschäftigungswachstum von 18% seit Jahresbeginn (von 1960 bis 2309 Mitarbeiter)
  • Auftrag zur Modernisierung der Rauchgasreinigungsanlage im Heizkraftwerk  von Fortum Power und Heat Polska Sp. z o.o. in Częstochowa

Die ERBUD-Gruppe erzielte nach drei Quartalen des Jahres 2017 einen konsolidierten Umsatz von 92 Mio. PLN, d.h. 7% mehr als vor einem Jahr. Trotz der schwierigen Situation auf dem polnischen Baumarkt vergrößert die ERBUD-Gruppe ihre Umsätze im Hochbau im Inland. Ende September 2017 waren sie um 19% höher als nach drei Quartalen des Vorjahres.

ERBUD S.A. ist Generalunternehmer für das Baulos VIII der Wohnanlage Promenady Wrocławskie

13/11/2017

Am 10. November 2017 hat ERBUD S.A. zwei Verträge mit der Vantage Development Gruppe für die Ausführung als Generalunternehmer des 8. Bauloses der Wohnanlage Promenady Wrocławskie unterzeichnet. Die Gesamtvergütung der ERBUD S.A. für beide Aufträge beläuft sich auf 44 Mio. PLN.